Fernseher

Was verursache auf einem Fernseher flackernde Streifen?

Dein Fernseher wird nicht ewig perfekt funktionieren. Mit der Zeit verschleißen die Teile in einem Fernseher langsam, und obwohl ein Fernseher mindestens die Dauer seiner Garantiezeit (oder mit etwas Glück noch viel länger) dauern sollte, ist es für einen Fernseher nicht unmöglich, ein seltsames Verhalten zu zeigen, wie z.B. Flackern und Blinken wie ein Stroboskoplicht. Wenn du nicht vorhast, einen Tanzclub in deinem Wohnzimmer zu betreiben, ist dieses Verhalten nicht akzeptabel. Wir nennen dir Gründe, warum dein fernseher flackert streifen hat.

Quellen

Um festzustellen, was Ihr Fernseher zum Flackern bringen könnte, müssen Sie sich alles ansehen, was mit ihm verbunden ist. Wenn der Flacker- oder Stroboskop-Lichteffekt nur in Bezug auf eine einzelne Quelle wie eine Videospielkonsole, einen DVD-Player oder eine Kabelbox auftritt, dann hat Ihr Fernseher möglicherweise überhaupt kein Problem; stattdessen ist die Quelle wahrscheinlich das Problem. Jede Videoquelle, sei es ein PC oder eine Set-Top-Box, verfügt über eigene Videoausgänge, die sich mit der Zeit abnutzen und brechen können, wodurch das Bild auf Ihrem Bildschirm flimmert oder anderweitig verzerrt wird.

Versuchen Sie, zu verschiedenen Kanälen zu wechseln und Geräte vom Fernseher zu trennen, um zu sehen, ob das Flackern von einem der Geräte oder dem Fernseher selbst kommt.

Stromprobleme

Wenn die Stromversorgung des Fernsehers unterbrochen wurde (z.B. während eines Sturms), kann der Stromfluss zu den Glühbirnen im Fernseher zu einem Flackern des Bildschirms führen. Wenn dieses Verhalten immer wieder auftritt, unabhängig davon, ob andere Videoquellen an den Fernseher angeschlossen sind oder nicht, verursacht wahrscheinlich das Netzteil das Problem. Ohne Dauerstrom flackert und blitzt der Fernseher und erzeugt so diesen Heim-Disco-Effekt.

Zyklusleistung

Wie jedes elektrische Gerät müssen Fernseher ihre Stromkreise von Zeit zu Zeit durchlaufen – oder gelöscht – werden. Statische Elektrizität oder Stromkreise verursachen ein seltsames Verhalten in der Elektronik, aber das Schalten von Strom hilft fast immer oder ist zumindest ein wichtiger Schritt zur Fehlersuche.

  • Trennen Sie den Fernseher von der Stromversorgung und halten Sie den Netzschalter einige Sekunden lang gedrückt.
  • Lassen Sie den Fernseher für ein oder zwei Minuten stehen und schließen Sie ihn dann wieder an.

Bulb-Ausgaben

Wenn der Fernseher nach dem Einschalten nicht richtig funktioniert, liegt das Problem mit der Glühbirne, der Hintergrundbeleuchtung oder der LED im Inneren des Fernsehers. Wenn diese lichterzeugenden Einheiten nicht mehr richtig funktionieren, können sie zu flackern beginnen.

Denken Sie an ein fluoreszierendes Licht, das im Fritz ist:

Es fängt an zu flackern und zu blinken, bevor es vollständig ausbrennt. Wenden Sie sich an den Hersteller des Fernsehers (insbesondere wenn Ihr Fernseher noch unter Garantie steht), um festzustellen, ob Ihr Fernseher ausgetauscht werden kann.